Ingenieur:innen-Stories@DB

Das DB Personalmarketing sucht Fachkräfte. Wir schreiben die Texte.

Ingenieur:innen-Stories@DB: Der Überzeuger
Simon Zaake hat einen Job bei der Deutschen Bahn, den es eigentlich nicht gibt: Er ist Überzeuger. Dafür gibt es keine Berufsbeschreibung, keinen Studiengang – man muss es einfach können. Er kann es. Aus der Immobilienwirtschaft kommend, hat sich Simon Zaake für eine der wichtigsten, aber zugleich herausforderndsten Aufgaben bei der Bahn entschieden: die Beschaffung notwendiger Flächen für die Verkehrswende – um den Klimawandel zu stoppen.
Zur Webseite: Der Überzeuger

Ingenieur:innen-Stories@DB – Die schlauen Spürspezialisten
Wenn Fenna „Sitz“ macht, kann das ein Millionenprojekt der Bahn retten. Denn die Labrador-Hündin signalisiert ihrem menschlichen Teampartner: Achtung! Hier leben Fledermäuse, Schlingnattern, Gelbbauch-Unken oder andere geschützte Tierarten. Fenna ist eine Artenspürhündin.
Zur Webseite: Die schlauen Spürspezialisten

Ingenieur:innen-Stories@DB – Hüterin der „alten Schätzchen“
Wenn Anna Derwanz von ihren „alten Schätzchen“ spricht, bekommt sie leuchtende Augen. Sie liebt die aus Stein, Stahl und Glas gefertigten Bauten der Bahn, besonders die mit Geschichte. Ihre Arbeitsplatzbeschreibung bei der Deutschen Bahn: „Anlagenverantwortliche für Heft- und Buchbauwerke“.
Zur Webseite: Hüterin der alten Schätzchen

Ingenieur:innen-Stories@DB: Pilotprojekt für die Bahn der Zukunft
Autonomes Fahren im Zugverkehr? Klingt nicht nur spannend, sondern auch realistisch laut Christian Lammerskitten von der Deutschen Bahn. Er und sein Team arbeiten am Pilotprojekt „Digitaler Knoten Stuttgart“ und setzen damit neue Maßstäbe im Eisenbahnverkehr.
Zur Webseite: Pilotprojekt für die Bahn der Zukunft

Ingenieur:innen-Stories@DB: Wenn Du es kannst, mach es!
Jodelle-Ariane Mayem-Foppa hat Prinzipien: „Wissen ist die beste Grundlage für Selbstbewusstsein“. Beide Grundsätze haben ihr geholfen, die Herausforderungen ihres Berufs bei der  Deutschen Bahn zu meistern: Jodelle ist Planungsingenieurin bei der DB Netz für „LST – Leit- und Sicherungstechnik“.
Zur Webseite: Wenn Du es kannst, mach es!

Kunde: DB Personalmanagement – Advertorials auf Ingenieur.de

Leistung: Sieben Advertorials mit der Beschreibung unterschiedlicher Ingenieurberufe bei der DB

Text: Ulf Goettges, Lektorat: A. Salomon-Prym | B. Kaiser

Comments are closed.